Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Besucherinformationen

Aussenkontakte der Jugendlichen

Mit der einweisenden Stelle und den Eltern wird beim Eintrittsgespräch festgelegt, zu welchen Personen die Jugendliche schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Kontakt unterhalten darf.

Besuche erfolgen grundsätzlich nur nach Voranmeldung. Die Besucherinnen werden durch ein Merkblatt informiert, welche Punkte sie bei einem Besuch im Jugendheim Lory zu beachten haben.

Die Aussenkontakte sollen mit zunehmender Aufenthaltsdauer und Selbstständigkeit der Jugendlichen erweitert werden. Sie dienen dazu, die Integration zu fördern und den Austritt der Jugendlichen schrittweise vorzubereiten und einzuleiten.

Zusammenarbeit mit einweisenden Stellen und Eltern

Eine konstruktive Zusammenarbeit mit einweisenden Stellen und den Eltern unterstützt die positive Entwicklung der eingewiesenen Jugendlichen massgebend. Das Jugendheim Lory setzt sich deshalb proaktiv für eine gute Zusammenarbeit mit diesen Partnern ein. Eltern und einweisende Stellen sind bei der Aufenthaltsplanung soweit möglich und sinnvoll einzubeziehen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/freiheitsentzug-betreuung/jugendheime/jugendheim_lory/besucherinformationen.html