Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Voraussetzungen für einen Beitrag

Die wichtigsten Grundsätze für eine Beitragsgewährung sind:

  • Gesuche müssen zwingend vor Inangriffnahme eines Vorhabens eingereicht werden. Die Inangriffnahme beginnt mit der Umsetzung (Auftragserteilung), nicht mit der Konzeptarbeit (Vorarbeiten). Auf nachträglich eingereichte Gesuche wird nicht eingetreten.
  • Gesuchsteller: Es werden vor allem Stiftungen und Vereine unterstützt. Auch unterstützt werden können öffentlich-rechtliche Körperschaften, sofern das Vorhaben nicht zu den von Gesetzes wegen zu erfüllenden Aufgaben gehört (öffentlich-rechtliche Verpflichtungen). Grundsätzlich nicht unterstützt werden gewinnorientierte Unternehmungen (AGs, GmbHs) und Vorhaben von Privatpersonen. Es gibt keinen Rechtsanspruch für Beiträge aus dem Lotteriefonds.
  • Der Lotteriefonds unterstützt Vorhaben einmalig und subsidiär. Der Gesuchsteller muss eine möglichst breit abgestützte Finanzierung und angemessene Eigenleistungen vorweisen können (Finanzierungsplan). Je nach Vorhaben werden unterschiedliche Beitragssätze angewendet.
  • Bezug zum Kanton Bern: Der Sitz des Gesuchstellers und/oder der Ort der Umsetzung des Vorhabens müssen im Kanton Bern liegen. Wenn dies nicht der Fall ist, muss das Vorhaben für den Kanton Bern von besonderer Bedeutung sein.
  • Beiträge werden an Vorhaben von bleibendem Wert ausgerichtet. Es werden keine Beiträge an den Betrieb von Einrichtungen und den Unterhalt von Gebäuden gewährt.
  • Veranstaltungen können nur ausnahmsweise unterstützt werden und nur, wenn sie von mindestens überregionaler Bedeutung sind und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich sind.
  • Vorhaben mit überwiegend politischer, ideologischer oder religiöser Zielsetzung werden nicht unterstützt.
  • Der Lotteriefonds ist berechtigt, alle zweckdienlichen Unterlagen einzufordern.
  • Es werden nur einmalige à fonds perdu-Beiträge ausgerichtet, keine Darlehen. Beitragszusicherungen können mit Bedingungen und Auflagen versehen werden.
  • Grundsätzlich kann ein Gesuchsteller pro Kalenderjahr nur einmal einen Beitrag erhalten.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/lotteriefonds/lotteriefonds/Lotteriefonds/Voraussetzungen.html