Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Wechselschilder

Wechselschilder werden für höchstens zwei Fahrzeuge erteilt. Von den Fahrzeugen, für die Wechselschilder erteilt wurden, darf stets nur jenes in Verkehr gebracht werden, welches das Schild oder das Schilderpaar trägt. Für jedes Fahrzeug, das mit Wechselschildern verwendet wird, wird ein gesonderter Fahrzeugausweis abgegeben.

  • Ein Wechselschild oder Wechselschilderpaar darf nur für Motorfahrzeuge unter sich und für Anhänger unter sich abgegeben werden; die Fahrzeuge müssen überdies gleichartige Kontrollschilder tragen können. Das heisst beispielsweise, dass für die Kombination zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad keine Wechselschilder zugeteilt werden dürfen.
  • Für jedes Motorfahrzeug muss ein gesonderter Versicherungsnachweis beigebracht werden. Auf diesem muss ausdrücklich die Versicherungsdeckung für Wechselschild(er) vermerkt sein.
  • Bei der Immatrikulation von mehr als einem Veteranenfahrzeug unter Wechselschild(ern) darf keine Durchmischung zwischen "Normalfahrzeug" und Veteranenfahrzeug erfolgen.

Eröffnen von Wechselschildern

Damit wir Ihre beiden Fahrzeuge unter Wechselschildern einlösen können, benötigen wir folgende Unterlagen:

Auflösen von Wechselschildern

Damit wir Ihre Wechselschilder auflösen können, benötigen wir den Fahrzeugausweis desjenigen Fahrzeuges, welches ausser Verkehr gesetzt werden soll, zur Annullation.

Gebühren Post Schalter
Ausstellen eines Fahrzeugausweises CHF 45.- CHF 55.-
Abgabe neuer Kontrollschilder; Einzelschild CHF 30.- CHF 30.-
Abgabe neuer Kontrollschilder; Einzelschild für Kleinmotorrad CHF 20.- CHF 20.-
Abgabe neuer Kontrollschilder; Schilderpaar CHF 45.- CHF 45.-

Weitere Informationen

Nutzen Sie für Ihre Zulassungen den Postweg.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/strassenverkehr-schifffahrt/kontrollschilder/wechselschilder.html