Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Verlust / Namensänderung

Verlust / Diebstahl

Damit wir Ihnen ein Duplikat Ihres Lernfahrausweises ausstellen können, legen Sie uns folgende Unterlagen vor:

Das vollständig ausgefüllte Gesuch reichen Sie an unseren Schaltern oder bei einem Kantonspolizeiposten ein. Sie können uns die Unterlagen auch per Post zustellen. Sie erhalten den neuen Lernfahrausweis anschliessend per Post.  

Namensänderung

Sie sind als Besitzerin oder Besitzer eines Lernfahrausweises verpflichtet, Namens- oder Heimatortänderungen (z.B. infolge Heirat, Scheidung oder Einbürgerung) dem Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt innerhalb von 14 Tagen nach der Änderung zu melden und uns den Lernfahrausweis zur Berichtigung vorzulegen.

Zur Änderung stellen Sie uns folgende Unterlagen per Post zu:

Sie erhalten den neuen Lernfahrausweis anschliessend per Post.


Weitere Informationen

Nutzen Sie für Ihre Zulassungen den Postweg.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/strassenverkehr-schifffahrt/lernfahrer/verlust_oder_namensaenderung.html