Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Schiffskontrollschilder

Laut Schifffahrtsdekret dürfen im Kanton Bern nur Kontrollschilder verwendet werden, welche vom Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt abgegeben werden. Die Kennzeichen sind auf beiden Seiten des Schiffes an gut sichtbarer Stelle anzubringen. Sie müssen einen guten Kontrast zur Hintergrundfarbe haben.

Das Formular Neuanfertigung von Schiffskontrollschildern (PDF, 74 KB, 2 Seiten) ist auszufüllen, wenn

  • die bestehenden Schiffskontrollschilder schlecht lesbar oder defekt sind oder durch Renovationsarbeiten oder äussere Einwirkungen zerstört wurden.
  • Bei einer Erstimmatrikulation im Kanton Bern die Wunschfarbe des Schiffskontrolllschildes gewünscht werden will.

Eine Hinterlegung (Depot) der Schiffskontrollschilder ist nicht möglich. Zur Ausserverkehrsetzung (Annullation) des Schiffes, muss nur der Schiffsausweis eingesandt werden.

Wird das Schiff ausserhalb des Kantons Bern eingelöst, sind die Kontrollschilder zu entfernen.

Hinweis

Übertragung der Kontrollschildnummer auf ein anderes Schiff:

Dies ist nur auf schriftliches Gesuch und beim direkten Schiffswechsel möglich (Annullation des alten Schiffes und gleichzeitiges Immatrikulieren eines anderen Schiffes).


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/strassenverkehr-schifffahrt/schifffahrt/schiffe/schiffskontrollschilder.html