Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Erwerb weiteres Schweizer Bürgerrecht

Schweizerinnen und Schweizer haben die Möglichkeit, ein zusätzliches Gemeindebürgerrecht (Heimatort) oder Burgerrecht zu erwerben.

Voraussetzungen

Sie müssen eine enge Verbundenheit mit der Einbürgerungsgemeinde vorweisen. Eine enge Verbundenheit kann entstehen, wenn Sie beispielsweise langjährigen Wohnsitz in der Gemeinde aufweisen oder eine besondere Verbindung zur Gemeinde haben.

Wenden Sie sich an die Gemeinde, bei der Sie sich einbürgern lassen möchten. Die dortige Einwohnergemeinde, gemischte Gemeinde oder Burgergemeinde berät Sie und nimmt Ihr Gesuch entgegen.

Verfahrensablauf

Die einzelnen Verfahrensschritte gehen aus dem Prozess Schweizer Einbürgerungen (PDF, 205 KB, 2 Seiten) hervor.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/zivilstand-pass-id/einbuergerung/gemeindebuergerrecht.html