Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medien

Die Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern pflegt eine offene und transparente Kommunikationspolitik. Informiert wird grundsätzlich über die Medien (Presse, Radio und Fernsehen). Für die Koordination und die mediengerechte Aufbereitung der Informationen ist die Kommunikation Kanton Bern (KomBE) zuständig. 

Entsprechende Ansprechpersonen bei der Polizei- und Militärdirektion finden Sie in unseren Medienmitteilungen. Bei fachspezifischen Fragen helfen Ihnen die Ansprechspartnerinnen und Ansprechspartner in den Ämtern oder bei der Kantonspolizei weiter.

Kontakt für Medienschaffende

Polizei- und Militärdirektion des Kantons Bern POM
Generalsekretariat
Kramgasse 20
3011 Bern

Tel. 031 633 47 23
Fax 031 633 54 60

E-Mail

Medienmitteilungen

Strategiebericht «Sport im Kanton Bern» - Bern soll weiterhin ein «Sportkanton» sein

21. Dezember 2017 - Medienmitteilung

«Der Sportkanton Bern BEwegt – BEgeistert – BEreichert!»: Diese Vision soll gemäss dem Willen des Regierungsrats den Sport im Kanton Bern in die Zukunft begleiten. Mithilfe von Handlungsfeldern und definierten Massnahmenpaketen will der Regierungsrat die Sport- und Bewegungsförderung im Kanton Bern nachhaltig stärken. Er verabschiedete den Strategiebericht «Sport Kanton Bern» zuhanden des Grossen Rats. Die Kenntnisnahme durch das Kantonsparlament ist für die Märzsession 2018 vorgesehen. Durch die Kenntnisnahme sind keine direkten finanziellen Konsequenzen verbunden. Die Umsetzung einzelner Massnahmen muss noch vom finanzkompetenten Organ genehmigt werden.

Teilrevision des Gesetzes über die Ruhe an öffentlichen Feiertagen - Das Ruhegebot an hohen Festtagen wird massvoll gelockert

18. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Künftig sollen Ausnahmen vom Ruhegebot an allen öffentlichen Feiertagen möglich sein. Der Regierungsrat hat die Vernehmlassung zu einer massvollen Teilrevision des Gesetzes über die Ruhe an öffentlichen Feiertagen eröffnet. Damit soll den Gemeinden ermöglicht werden, Ausnahmen auch an hohen Festtagen wie zum Beispiel Ostern oder Pfingsten zu bewilligen. Bis anhin konnten sie Ausnahmen für Veranstaltungen nur für öffentliche Feiertage gutheissen.

Kanton Bern, Stadt Bern und Bund prüfen alternative Standorte zu Lyss für künftiges Bundesasylzentrum

14. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Der Bund, der Kanton Bern und die Stadt Bern setzen eine gemeinsame Arbeitsgruppe ein, welche mögliche Standorte für ein Bundesasylzentrum mit Verfahrensfunktion auf Berner Stadtgebiet prüfen wird. Die Stadt Bern ist bereit, Hand zu bieten für eine solche Lösung. Im Gegenzug sichert der Kanton Bern der Stadt Bern für ihre besonderen Aufgaben ein entsprechendes Entgegenkommen zu. Bis ein neuer Standort gefunden ist, der die Kriterien an ein Bundesasylzentrum erfüllt, verbleibt der geplante Standort Lyss im Sachplan Asyl des Bundes.

Beiträge aus dem Lotteriefonds

14. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Neues Gesetz über das Erbringen von Sicherheitsdienstleistungen durch Private - Erstmals gesetzliche Regelung für private Sicherheitsdienste

8. Dezember 2017 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat das neue Gesetz über das Erbringen von Sicherheitsdienstleistungen durch Private (SDPG) zuhanden des Grossen Rats verabschiedet. Kernstück der neuen Regelung ist die Bewilligungspflicht für Unternehmen, die gewerblich Sicherheitsdienstleistungen erbringen. Der Regierungsrat hat die Bestimmungen aus verschiedenen Gründen aus dem Entwurf zum neuen Polizeigesetz herausgenommen und in einem eigenständigen Erlass festgehalten. Dabei verfolgt er seine bisherige Absicht, eine massvolle Regelung einzuführen.

Kredit für neues Fahrzeug der Kantonspolizei

30. November 2017 - Medienmitteilung

Wanderausstellung «Willkommen zu Hause» in Langenthal - Einblick in ein Zuhause mit sichtbaren Spuren von Gewalt

24. November 2017 - Medienmitteilung

Die Wanderausstellung «Willkommen zu Hause» zu Gewalt in Familie und Partnerschaft macht in Langenthal halt. Sie gewährt Einblick in ein Zuhause, in dem Spuren der Gewalt sichtbar sind. Zudem gibt sie Antworten auf Fragen zu verschiedenen Formen häuslicher Gewalt und leitet unter anderem Jugendliche, Eltern, Fachpersonen oder Betroffene zum Handeln gegen Gewalt an. Im Rahmen der Ausstellung findet ein Workshop «I säge HALT: Gewalt nicht mit mir!» mit der bekannten Langenthaler Moderatorin Tama Vakeesan statt.

Stellungnahme zu den Forderungen der streikenden Eingewiesenen - Leitung erkennt Forderung nach einem Beziehungszimmer

24. November 2017 - Medienmitteilung

Die Direktion und die Geschäftsleitung der Justizvollzugsanstalt Thorberg hat Verständnis für die Forderung von streikenden Eingewiesenen nach einem Beziehungszimmer. Sie lässt ein Konzept ausarbeiten, das eine Reihe von Fragen klären soll. Auf die weiteren Forderungen tritt die Leitung nicht ein. Sie erwartet, dass sämtliche Eingewiesenen am Montag die Arbeit wieder aufnehmen.

Anhaltend tiefe Asylgesuchszahlen - Asylunterkunft in Aeschiried wird geschlossen

23. November 2017 - Medienmitteilung

Die Zahlen der Asylgesuche sind seit Anfang des Jahres anhaltend tief und der Kanton verfügt über genügend Plätze, um die ihm zugewiesenen Asylsuchenden unterzubringen. Deshalb wird die Kollektivunterkunft Aeschiried in der Gemeinde Aeschi per Ende März 2018 geschlossen.

Beiträge aus dem Lotteriefonds

23. November 2017 - Medienmitteilung

Beiträge aus dem Sportfonds

23. November 2017 - Medienmitteilung

Sofortige Abschaffung der so genannten Watch Liste - Hafterleichterungen werden nach neuem Vorgehen beurteilt

20. November 2017 - Medienmitteilung

Das Amt für Justizvollzug (AJV) führt für die Beurteilung von Hafterleichterungen ein neues Risikomanagement ein. Nachdem das Obergericht zwei Beschwerden von inhaftierten Straftätern teilweise gutgeheissen hat, schafft das AJV die bisherige Watch Liste per sofort ab. Unabhängig von den Urteilen des Obergerichts hat das AJV dieses Vorgehen seit längerer Zeit vorbereitet.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed

Alle Medienmitteilungen des Kantons Bern werden online publiziert und archiviert. Über untenstehenden Link finden Sie Zugang zum Archiv.

Medienmitteilungen des Kantons Bern


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html