Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Beiträge aus dem Lotterie- und Sportfonds

12. September 2019 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern unterstützt 47 Vorhaben aus den Bereichen Kultur, Denkmalpflege und Sport sowie von Vereinen mit insgesamt rund 3,3 Millionen Franken aus dem Lotterie- und Sportfonds. 289'000 Franken aus dem Lotteriefonds gehen an das Projekt «Fundbüro für Erinnerungen» des Alpinen Museums der Schweiz in Bern. Mit 496'000 Franken wird die Sanierung und Restaurierung von drei Altstadtgebäuden in Wiedlisbach unterstützt. An den Neubau einer Leichtathletikanlage in Biel/Bienne wurde ein Beitrag von 455'000 Franken aus dem Sportfonds bewilligt.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.pom.be.ch/pom/de/index/direktion/ueber-die-direktion/medien.html