Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation


  • Français


Aufenthaltsplanung

Aufenthaltsplanung und Phasenmodell

Der Aufenthalt der Jugendlichen wird in vier Phasen unterteilt (Eintritts-, Stabilisierungs-, Entwicklungs- und Austrittsphase). Die Dauer der einzelnen Phase ist individuell und richtet sich nach der jeweiligen Entwicklung der einzelnen Jugendlichen. Jede Phase beinhaltet gewisse Themenschwerpunkte und der persönlichen Entwicklung entsprechende Öffnungsmöglichkeiten. 

Bei einer negativen Entwicklung (Entweichung, Gewalt, viele Schul/Arbeitsabwesenheiten, Suchtmittelkonsum, etc.) erfolgt eine Phasenüberprüfung, welche zu einer Rückstufung um eine oder mehrere Phasen führen kann. 

Die Verantwortung für die Aufenthaltsplanung liegt beim zuständigen Perspektivencoach und der Bezugsperson.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.pom.be.ch/pom/de/index/freiheitsentzug-betreuung/jugendheime/jugendheim_lory/besucherinformationen/aufenthaltsplanung.html