Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Landwirtschaft

Die Justizvollzugsanstalt Witzwil umfasst eine Fläche von insgesamt 825 ha. In diesem naturnahen Bereich führen und fördern wir rund 40 Gefangene nach arbeitsagogischen Grundsätzen. Bei Eignung haben die Gefangenen die Möglichkeit, eine Lehre oder Lehre mit Attest zu absolvieren. Zum Landwirtschaftsbetrieb gehören:

  • Rindviehhaltung
  • Pferdehaltung und Fohlenweide
  • Freiland-Schweinehaltung
  • Futter- und Ackerbau
  • Kartoffel- und Gemüsebau
  • Mühle
  • Pflanzenschutz
  • Werkatelier

Wir verfolgen eine produzierende, konkurrenzfähige und nachhaltige Landwirtschaft mit einer artgerechten Tierhaltung. Dabei wird die Biodiversität gefördert und schonend mit den natürlichen Ressourcen umgegangen.
Natur- und Landschaftsschutz bilden einen wichtigen Betriebszweig.

Unsere Mitarbeitenden sind fachlich qualifiziert und für den Strafvollzug und die Arbeitsagogik ausgebildet.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.pom.be.ch/pom/de/index/freiheitsentzug-betreuung/vollzugseinrichtungen_erwachsene/anstalten_witzwil/dienstleistungenundprodukte/landwirtschaft.html