Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Selbständig Erwerbende

Ausländische Personen aus der EU-28, welche einer selbständigen Erwerbstätigkeit nachgehen wollen, müssen sich bei der Wohngemeinde im Kanton Bern anmelden.

Vorzuweisen sind folgende Unterlagen:

  • Anmeldebestätigung der AHV
  • gültiges Reisedokument

Als Nachweis für die nötigen ausreichenden finanziellen Mittel sind von der betroffenen Person die folgenden Unterlagen einzureichen (exemplarische Aufzählung):

  • Mietvertrag
  • genauer Name der Firma und Beschreibung der Tätigkeit

Alle Drittstaatsangehörige müssen vorgängig ein schriftliches Gesuch bei der Berner Wirtschaft (beco) einreichen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.pom.be.ch/pom/de/index/migration/aufenthalt_in_derschweiz/selbstaendig_erwerbende.html