Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Ersatzfahrzeuge

Wenn ein mit schweizerischen Kontrollschildern verkehrendes Fahrzeug wegen Beschädigung, Reparatur, Revision, Umbau etc. nicht gebrauchsfähig ist, können wir ein Ersatzfahrzeug bewilligen. Mit der Bewilligung dürfen die Kontrollschilder des Originalfahrzeugs auf das Ersatzfahrzeug übertragen werden.

Gültigkeitsdauer, Beginn

Wir bewilligen Ersatzfahrzeuge für 72 Stunden (nur elektronisch) oder 30 Tage. Sofern alle Voraussetzungen zur Erteilung erfüllt sind, beginnt die Gültigkeit bereits mit der Übergabe bzw. Eingabe aller erforderlichen Angaben und Unterlagen an uns oder an die Post zu unseren Handen. Bitte beachten Sie, dass wir keine Bewilligungen oder Ausweise mit rückwirkender Gültigkeit erteilen.

Prüfung des Ersatzfahrzeuges

Eine Prüfung ist erforderlich, wenn die erste Inverkehrsetzung des Ersatzfahrzeuges länger als zehn Jahre und die letzte amtliche Prüfung mehr als der Prüfrhythmus (vgl. Artikel 33 der Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge VTS) zurückliegt oder wenn das Fahrzeug bei einem Unfall beschädigt wurde. Bei Fahrzeugen zum berufsmässigen Personentransport, bei Gesellschaftswagen sowie mit gefährlichen Gütern darf die letzte Prüfung nicht mehr als ein Jahr zurückliegen.

Art des Ersatzfahrzeuges

Als Ersatzfahrzeug kann nur ein Fahrzeug der gleichen Kategorie mit gleichem Verwendungszweck bewilligt werden, beispielsweise Motorrad für Motorrad, Personenwagen für Personenwagen oder Lastwagen für Lastwagen. Nicht bewilligt wird z.B. ein Wohnmotorwagen, ein Lieferwagen mit Brücke oder ein Kleinbus mit mehr als neun Plätzen, wenn das Originalfahrzeug nicht gleichartig ist. Ein Ersatzfahrzeug darf nicht als „Veteranenfahrzeug“ zugelassen sein oder bei einem 72 Stunden Ersatzfahrzeug der LSVA unterliegen.

Bewilligung für 72 Stunden

Wird ein Ersatzfahrzeug für längstens 72 Stunden verwendet, erteilen wir die Bewilligung ohne Ausweis. Diese kann nur durch Betriebe mit Berner Händlerschildern und nur online bestellt werden. Voraussetzung dazu ist die einmalige Erstellung eines BE-Login-Accounts. Wollen Sie einem Mitarbeiter die Kompetenz einräumen, besteht die Möglichkeit, ein entsprechendes Mitarbeiterkonto zum BE-Login der Firma zu erstellen (empfohlen). Die weiteren Voraussetzungen können den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (PDF, 33 KB) entnommen werden, die mit der Bestellung akzeptiert werden.

Hilfe zu BE-Login finden Sie auf der entsprechenden Startseite (Kontakt Support, Leitfaden, Fragen & Antworten).

Ersatzfahrzeugausweis für 30 Tage

Bei Verwendung eines Ersatzfahrzeuges für mehr als 72 Stunden (oder wenn die Online-Bestellung nicht möglich ist) wird die Bewilligung in Form eines auf 30 Tage befristeten Ersatzfahrzeugausweises erteilt. Wir benötigen dazu folgende Angaben und Unterlagen:

  • Original-Fahrzeugausweis zum nicht gebrauchsfähigen Fahrzeug

Angaben zum Ersatzfahrzeug:

  • Bei einem im Kanton Bern zugelassenen Fahrzeug: bisheriges Kontrollschild, Marke, Typ, Stamm-Nummer
  • Bei bisher in einem anderen Kanton immatrikulierten oder geprüftem aber noch nicht zugelassenen Fahrzeug: Sämtliche im Fahrzeugausweis oder Prüfungsformular 13.20A eingetragenen Fahrzeugdaten (Kopie oder Original)
  • Amtlicher Prüfungsbericht, falls das letzte Prüfungsdatum im bisherigen Ausweis nicht eingetragen ist
  • Einbaubestätigung des elektronischen Erfassungsgerätes (EMOTACH) bei Fahrzeugen, die der LSVA unterliegen
  • Gesuchsbegründung (Art des Defektes).

Wird das Ersatzfahrzeug nicht mehr benötigt oder ist die Gültigkeit des Ersatzfahrzeugausweises abgelaufen, ist uns dieser sofort unaufgefordert zurückzugeben. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

Generelle Ersatzfahrzeugbewilligung

Für Unternehmen, die über mindestens fünf einzeln immatrikulierte Fahrzeuge der gleichen Kategorie verfügen, können wir generelle Ersatzfahrzeugbewilligungen erteilen. Die Bewilligung ist ein Jahr gültig und kann jeweils um ein Jahr verlängert werden.

 

Gebühren Post Schalter Online
Ersatzfahrzeugbewilligung für 72 Stunden     CHF   20.-
Ersatzfahrzeugausweis ausstellen CHF   45.- CHF   55.-  
Ersatzfahrzeugausweis ändern CHF   20.- CHF   25.-  
Generelle Ersatzfahrzeugbewilligung CHF 100.- CHF 100.-  

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.pom.be.ch/pom/de/index/strassenverkehr-schifffahrt/fahrzeuge/ersatzfahrzeugausweise.html